truenature - Yogastudio und Naturheilpraxis Selina Pagonakis, Datteln
  • truenature - Yogastudio und Naturheilpraxis Selina Pagonakis, Datteln

    Vinyasa Flow Yogalehrer Ausbildung
    gem. Yoga Alliance® 200+h-Zertifizierung


    Vinyasa Flow Yogalehrer Ausbildung - gem. Yoga Alliance® 200+h-Zertifizierung

    Start:

    Donnerstag, 17. Mai 2018

    Infoabend:

    Samstag, 14. Oktober 2017, 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr
    Samstag, 2. Dezember 2017, 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr

    Fragen rund um die Ausbildung… anschließend eine fortgeschrittene Yogastunde mit den Ausbilderinnen Selina Krämer und Klara Schmersal.

    Yoga...erleben, fühlen... leben und teilen.

    Werde vom Schüler zum Lehrer - teile deine Inspiration, deine Kreativität, deinen Spaß und deine Herzlichkeit und bleibe trotzdem immer ein neugieriger, interessierter, offener Schüler

    truenature - Yogastudio und Naturheilpraxis Selina Pagonakis, Datteln

    Weitere Daten zur Ausbildung


    • Donnerstag, 17.05.2018 – Sonntag, 20.05.2018
    (jeweils von 08.00 Uhr bis 16.30 Uhr)

    • eine Intensivwoche: Veranstaltungsort: TRUEnature Yogastudio
    (02.07.2018 – 07.07.2018 Montag bis Samstag 08.00 Uhr – 16.30 Uhr)

    • 8 weitere Wochenenden Samstag + Sonntag von 08.00 Uhr – 16.30 Uhr
    --> 02. - 03.06.2018
    --> 16. - 17.06.2018
    --> 11. - 12.08.2018
    --> 01. - 02.09.2018
    --> 15. - 16.09.2018
    --> 29. - 30.09.2018
    --> 13. - 14.10.2018
    --> 10. - 11.11.2018

    truenature - Yogastudio und Naturheilpraxis Selina Pagonakis, Datteln

    Unterrichtszeiten


    jeweils 08.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr
    Intensiv-Woche (Montag bis Samstag) täglich von ca. 08.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr

    truenature - Yogastudio und Naturheilpraxis Selina Pagonakis, Datteln

    TRUEnature 200+ Yoga Ausbildung


    Die TRUEnature 200+ Yoga Ausbildung wurde durch die amerikanische Organisation Yoga Alliance, geprüft und zertifiziert, sie erfüllt den höchsten internationalen Standard der American Yoga Alliance (200h) und berechtigt zur Registrierung als Registered Yoga Teacher 200h (RYT-200).

    Die Ausbildung ist für alle Yoga interessierten Menschen, eine intensive Reise in die eigene Praxis, Vertiefung des Verständnis für Yoga und der eigenen Spiritualität. Sie gibt dir eine fundierte Grundausbildung, um den dynamischen Yogastil Vinyasa Flow in all seinen Facetten zu unterrichten.

    Das Leben ist ein Prozess, Yoga ist eine Lebensphilosophie und täglich lernen wir während unserer Praxis und im Alltag ein wenig mehr. Spiritualität wächst mit der Neugier, dem Erleben und dem Interesse. Es ist keine Grundvoraussetzung, ebenso wenig wie eine eigene perfekte Yoga Asana Praxis.

    truenature - Yogastudio und Naturheilpraxis Selina Pagonakis, Datteln

    Aufbau der Ausbildung


    Die Ausbildung findet in TRUEnature Yogastudio statt.

    Die Yogalehrer Ausbildung umfasst 200 Praxis Stunden vor Ort (contact-hours, Ausbildung mit einem zertifizierten Ausbilder vor Ort) und ca 150 sogenannte non-contact hours, die das Unterrichten üben, praktische Gruppenübungen, Hospitationen, Assistenz und Teilnahme an regulären Yoga-Klassen im TRUEnature, oder an einer anderen Schule, in Workshops, Hospitationen, oder im Selbststudium für das Lesen der Schriften und Bücher, Erstellen von Hausaufgaben, Reports, Lernzeiten genutzt werden.

    Die Ausbildung findet an 10 aufeinander aufbauenden Wochenendterminen und einer 6 tägigen Intensivwoche statt und endet mit einer Abschlussprüfung in Theorie & Praxis.

    Das Zertifikat und die Genehmigung, sich bei der Yoga Alliance zu registrieren, beinhaltet noch weitere Punkte, die unter „Abschluß der Ausbildung“ aufgezählt sind.

    truenature - Yogastudio und Naturheilpraxis Selina Pagonakis, Datteln

    Detaillierte Themen und Inhalte der Ausbildung nach Yoga Alliance Richtlinien


    - Technik und Praxis: ca. 50 %
    - Unterrichtsmethodik: ca. 20 %
    - Philosophie/Ethik/Lifestyle: ca. 15 %
    - Anatomie und Physiologie: ca. 10 %
    - Praktikum: ca. 5%



    Technik & Praxis


    - Yoga Asanas im Hinblick auf die korrekte Technik, Ausführung und Ausrichtung
    - Surya Namaskara A & B (Der Sonnengruß)
    - Verschiedene Übungsvariationen und Aufbaumöglichkeiten
    - Pranayama – Wichtige Atemtechniken
    - Mantra und Meditation
    - Die Kraft der Bhandas
    - Vinyasa Technik

    1) Angeleitetes Praktizieren der o.g. Yogatechniken
    2) Praktisches Training in der Kunst des Unterrichtens und des Übens dieser Techniken



    Unterrichtsmethodik


    - Aufzeigen verschiedener Unterrichtsstile
    - Qualitäten eines guten Lehrers
    - Didaktik und Kommunikation
    - Die richtigen Anweisungen für die Teilnehmer
    - Verschiedene Kommunikationskanäle
    - Prinzipien der Demonstration und Beobachtung
    - Adjustments/ Korrekturtechniken/ Hilfestellungen
    - Assistieren und korrigieren in Yogaklassen
    - Lehrproben mit Feedback
    - Vinyasa Krama (Stundenaufbau und sequenzieren, sinnvoller Kursablauf und Abfolge von Übungen)
    - Verschiedene Unterrichtsschwerpunkte und -konzepte
    - Business Aspekte für den Yogalehrer



    Philosophie/ Ethik/ Lifestyle


    - Die Lehre und Philosophie des Yoga
    - Das Yoga Sutra des Patanjali (Lehre und Studium)
    - Der achtgliedrige Pfad
    - Historischer Überblick
    - Einführung in den Hinduismus
    - Die Götterwelten des Hinduismus
    - Die wichtigsten Schriften
    - Bagavad Gita Einführung
    - Die 6 Darshanas in Indien
    - Ethische Richtlinien für Yogalehrer
    - Sanskrit



    Anatomie und Physiologie


    - Das Skelett (Bau & Benennung)
    - Die Wirbelsäule
    - Lagebezeichnungen & Bewegungsrichtungen
    - Die wichtigsten Gelenke
    - Muskeln und Bänder
    - Organe und ihre Funktion (Lunge, Leber, Niere, Herz)
    - Herz-Kreislauf-System
    - Physiologie der Atmung
    - Verdauung
    - Krankheitslehre (Problematiken der Teilnehmer und den Umgang damit)
    - Energetische Anatomie (Nadis/Chakren, Körperhüllen, Prana Vayus)



    Praktikum


    - Assistieren von 20 Unterrichtsstunden im TRUEnature Yogastudio, bzw. ein Yogastudio deiner Wahl, in der Vinyasa Yoga unterrichtet wird

    - Zehn Unterrichtsstunden an anderen Yogaschulen unterschiedlicher Stilrichtungen. Über diese Hospitanzen musst Du zwei Berichte erstellen, die Du selber wählen kannst

    - Teilnahme an 3 ausgewählten Workshops (Diese sollten nach Beginn der Ausbildung belegt werden)

    - Regelmäßige Teilnahme am Unterricht des TRUEnature Yogastudio (oder ein anderes Yogastudio in dem der Stil Vinyasa Flow unterrichtet wird) Die Teilnahme am Unterricht im TRUEnature ist in diesem Zeitraum in den Ausbildungskosten inbegriffen

    - Zur Erlangung des Zertifikats müssen:
    • alle obigen Punkte erfüllt sein
    • eine erfolgreiche Prüfung abgelegt werden
    • eine 100% Teilnahme am Unterricht (bei vorherigen Wissen, das ein Termine versäumt wird, bitte Absprache mit den Ausbildern)
    • 2 öffentliche Stunden deiner Wahl im TRUEnature Yogastudio unterrichtet werden. Der Zeitpunkt wird mit dem Lehrer abgesprochen und kann auch bis zu einem Jahr nach Ablegung der Prüfung sein.



    Theorie / non-contact hours


    Im theoretischen Teil liegt der Schwerpunkt auf der Auseinandersetzung mit der Literatur, (die Literaturliste wird dir bei Anmeldung zugeschickt) sie ist fester Bestandteil der Ausbildung. Es gibt mehrere Pflichtlektüren, über die Du zu Hause Zusammenfassungen schreibst.

    Falls keine Prüfung angestrebt wird, gelten folgende Vereinbarungen:
    Tägliche, persönliche Übungspraxis und Meditation sowie das Einreichen der schriftlichen Hausaufgaben.



    Abschluss der Ausbildung


    Die praktische und theoretische Prüfung beinhaltet folgendes:

    Unterrichten einer Yogaklasse mit anschließendem Feedback
    - Teilnahme an den Unterrichtsklassen der Mit-Auszubildenden
    - 2 stündige schriftliche Prüfung über Lehrinhalte der Ausbildung

    Voraussetzung zur Aushändigung des Zertifikats
    - 100%ige Teilnahme an den Ausbildungswochenenden
    - zehn Hospitationen anderer Yogastil
    - Erfüllung der schriftlichen Arbeiten
    - 3 Workshop Teilnahmen
    - 20 Assistenzstunden bei TRUEnature
    - 3 Unterrichtsstunden im Studio TRUEnature
    - Unterrichtspraktika im Team
    - Prüfungsstunde

    Diese Anforderungen können in einem Zeitraum bis 12 Monate nach der Prüfung erfüllt werden.



    Zertifikat


    Dein Zertifikat kannst Du bei der Yoga Alliance® einreichen und Dich dort als Yogalehrer registrieren lassen. Diese Registrierung ist gebührenpflichtig und nicht Bestandteil des Ausbildungspreises.



    Voraussetzungen für eine Teilnahme an der Yogalehrer Ausbildung


    Die Ausbildung stellt hohe Anforderungen an Körper und Psyche. Der Stundenplan erfordert ein völliges Eintauchen ins Yoga. Die Teilnehmenden sollten das Interesse und die Bereitschaft für ein intensives Studium mitbringen, gesund und leistungsfähig sein.

    Ausserdem wird erwartet:
    - regelmässige Yoga Praxis seit mindestens 1 Jahr



    Weitere Bestimmungen


    Das Yoga Teacher Training wird bei einer Mindestanzahl von 10 Personen durchgeführt; die maximale Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen festgelegt. Überzählige Bewerbungen kommen auf eine Warteliste.

    Über die Aufnahme ins Yoga Teacher Training entscheidet TRUEnature nach Prüfung der Bewerbung, dem Besuch einer Yogaklasse bei einem der Ausbildungslehrenden, sowie einem persönlichen Gespräch mit dem Bewerber/der Bewerberin.

    truenature - Yogastudio und Naturheilpraxis Selina Pagonakis, Datteln

    Lehrerinnen


    Selina Krämer: Asana, Pranayama, Unterrichtsmethodik, osteopahtische Anatomie, Meditation, Sequencing, Philosophie

    Klara Schmersal: Asana, Meditation, Sequencing, Unterrichtsmethodik, Philosphie

    weitere Lehrer für: Stimmbildung, Mantren, Bhakti Yoga und Specials folgen noch

    Infoabend:

    Samstag, 23. September 2017, 13 - 15 Uhr
    Samstag, 2. Dezember 2017, 13 - 15 Uhr

    Fragen rund um die Ausbildung… anschließend eine fortgeschrittene Yogastunde mit den Ausbilderinnen Selina Krämer und Klara Schmersal.

    Ort

    TRUEnature - Yogastudio & Naturheilpraxis
    Wiesenstrasse 2 - 4 • 45711 Datteln

    Kontakt

    weitere Infos unter: selina@true-nature.eu
    oder telefonisch unter: Tel. (02363) 7 38 41 46 oder Tel. (0179) 5 02 40 33

    Download

    Ausbildungsvertrag downloaden

    Bildungsprämie/Prämiengutscheine


    truenature - Yogastudio und Naturheilpraxis Selina Pagonakis, Datteln

    Die Bildungsprämie

    unterstützt erwerbstätige Männer und Frauen mit einem Einkommen bis 20.000 Euro (40.000 bei Verheirateten) mit dem Prämiengutschein. Bei der Berechnung des zu versteuernden Einkommens werden Kinderfreibeträge berücksichtigt. Der Link zur Info: http://www.bildungspraemie.info/de/101.php

    Das Bundesministerium

    für Bildung und Forschung unterstützt Weiterbildungen mit einer Bildungsprämie bis zu 500€. Hierzu müssen jedoch zusätzlich folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

    - Die Weiterbildung sollte dem Berufswunsch (Yogalehrer/in) entsprechen
    - VOR Anmeldung zur Yogalehrer Ausbildung muss eine Beratung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung erfolgen
    - ZUERST den Prämiengutschein beantragen
    - DANACH die Ausbildung buchen
    - Es können keine zusätzlichen Zuschüsse für die Ausbildung beantragt werden
    Biografien der Lehrerinnen
    truenature - Yogastudio und Naturheilpraxis Selina Pagonakis, Datteln

    Selina Krämer (E-RYT 500, RPYT, RCYT)

    Asana Unterrichtsmethodik, Pranayama, Anatomie

    Selina ist eine leidenschaftliche Schülerin des Yoga seit 2004. In den letzten 10 Jahren hat sie in Asien und Europa praktiziert, unterrichtet und gelebt und sich dort in diverse Yoga Traditionen vertieft, welche sie in ihre Yoga Praxis einfliessen läßt.

    Selina hat u.a. in Indien und Nepal Buddhismus, Ayurveda, Vinyasa Ashtanga und traditionellen Hatha Yoga gelernt; in Asien traditionelles Pranayama und Kriya bei O.P. Tiwari, in Lonavla am „Kaivalyadhama Health and Yoga Research Center“.

    Ihre Asana Praxis gründet auf den Lehren von Dr. Swami Gitananda und Krishnamacharya, sie ist beeinflusst vom Ashtanga Vinyasa und Anusara Yoga. Zu ihren ersten Lehrern zählten David Goulet und Marina Halleran (Pyramid Yoga) und beeinflussten ihr Leben sehr.

    Zu ihren weiteren Lehrern zählten:
    - B.N.S. Iyengar (Mysore, Indien), direkter Schüler von Krishnamacharya, die Ashtanga Tradition
    - Lehren vom Yoga Institut Kaivalayadhama, gegründet durch Swami Kuvalayananda (Lonavla, Indien)
    - Swami anubhavananda
    - Swami digambar gii, Vasudev (Varkala, Indien) Lama Zopa Rinpoche, Ajay Kumar (Mysore)
    - und jeder einzelne Yoga Lehrer auf ihren Reisen, Workshops und Retreats

    Selina bezieht in ihren Unterricht die Energien der Chakren und der hinuistischen Gottheiten und Prinzipien mit ein. Sie ist Heilpraktikerin , in der Ausbildung zur Osteopathin und verbindet in Ihrem Unterricht: Ausrichtung und Pranayama mit dem anatomischen und physiologischen Wissen der Osteopathie. Therapeutisches Yoga in Bezug auf Prävention und Rehabilitation in Verbindung mit der Osteopathie ist eine ihrer Leidenschaft.

    Selina unterrichtet in einer leicht zugänglichen Art, das geprägt durch das dynamische Vinyasa Yoga einen sehr körperlichen Ansatz hat, mit Leidenschaft, Hingabe und viel Liebe. Spaß kommt in ihren Stunden nicht zu kurz und es darf auch gerne mal gelacht und getanzt werde. Trotz diesem leichten Zugang zum Yoga bleibt verliert die Praxis nicht an Tiefe und spirituellen Werten. Der Unterricht umfasst Meditation, Pranayama, Asana und die Intention, Yoga auch abseits der Matte zu praktizieren. Selina nutzt diese Methoden als Mittel für Gesundheit und Wohlbefinden, aber auch um das spirituelle Streben zu unterstützen, das Leben mutig und mitfühlend aus dem Herzen heraus zu leben.

    Sie leitet unter anderem Klassen und Workshops im AIRyoga, Pre-Postnatal Yoga, Kinderyoga, unterrichtet verschiedene Aus- und Weiterbildung für Yogalehrende und veranstaltet Yoga Events und Retreats mehrmals im Jahr.
    truenature - Yogastudio und Naturheilpraxis Selina Pagonakis, Datteln

    Klara Schmersaln (RYT 200)

    Asana, Meditation, Sequencing, Unterrichtsmethodik, Philosphie

    Yoga ist ein fester Bestandteil in meinem Leben, der mich persönlich berührt und mir hilft mehr Gleichgewicht im Alltag zu finden. Durch Yoga finde ich innere Ruhe, Balance und Ausgeglichenheit und erfahre neben diesen Aspekten auch einen neuen Zugang zu meinem Körper und meinem Geist. Die Erdung, die ich durch Yoga erfahre bringt mich immer wieder zu mir zurück.



    • Ausbildung zur Vinyasa Yogalehrerin gemäß Yoga Alliance (200+Std.)
    • Anusara Yoga Immersions
    • Fortbildungen in Pranayama
    • Faszien-Yoga
    • Yin-Yoga
    • Ayurvedische Konstitutionslehre und Ernährung

    Ausbildung
    Als staatlich geprüfte Sport-und-Gymnastiklehrerin lasse ich meine anatomischen, physiologischen und biomechanischen Kenntnisse in jede Unterrichtsstunde einfließen. Durch diese Basis habe ich ein tieferes Verständnis für den Körper in all seinen Ebenen erfahren können, welches mir ein präzisen Arbeiten ermöglicht.

    Zusatzausbildungen
    • Massageausbildung im Bereich der klassischen- und Entspannungsmassage
    • Thai Yoga Massage Ausbildung
    • Pilates Matwork-Ausbildung durch Pilates-Bodymotion
    • Weiterbildungen in Faszien Pilates, Pilates für den Beckenboden

Fotogalerie

Imagefilm